Jugendhilfe



Ambulante Kinder- und Jugendhilfe



Unserer Ambulante Kinder- und Jugendhilfe Haus Nordhorn, des Gemeinnützigen Vereins für Rehabilitation e.V., entstand Mitte des Jahres 2018 und richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familiensysteme die einen individuellen Hilfebedarf haben. Im Auftrag örtlicher Fachbereiche für Familie und Soziales (Bsp. Stadt/Kreis Gütersloh, Halle und Beckum, etc.) führen wir nach einem vorgelagerten Hilfeplangespräch verschiedene Hilfeformen aus. In dem Hilfeplangespräch werden die Ziele, Wünsche und Erwartungen der Familien, Kinder und Jugendlichen abgestimmt und in einem Hilfeplanprotokoll festgehalten. Dieses Protokoll gilt als "Leitfaden" für die Unterstützung und fasst Ziele gleichermaßen wie Vorgaben zusammen.


"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen." -Maria Montessori-


Mit unserer Arbeit möchten wir einen Beitrag zur Jugendförderung leisten und jungen Menschen und Familiensystemen einen glaubwürdigen und offenen Raum, sowie Betreuungsrahmen bieten. Unser Handeln ist geprägt von einem auf Augenhöhe agierenden Ansatz, einer authentischen Beziehungsarbeit und einem offenen Blick für Veränderungen und Interventionsmomenten. Wir möchten Familien bestärken und Kinder sowie Jugendliche in ihrer Entwicklung zu einem selbstbestimmten und freien Menschen unterstützen. Hierbei sind wir neben der fachlichen Unterstützung "Ratgeber, Anker und Leitplanke".


Unser Team freut sich auf die Zusammenarbeit!